Internationales Kinderfilmfestival LUCAS gastiert zum dritten Mal in Offenbach – Kartenverlosung auf Facebook/Stadt Offenbach

Filmemacher und Darsteller treffen, selber Filme machen und natürlich Kino erleben: zum dritten Mal ist das Internationale Kinderfilmfestival LUCAS mit einigen spannenden Programmpunkten vom 23. bis 25. September auch im Cinemaxx Offenbach zu Gast. Schulklassen sowie Kinder- und Jugendgruppen können sechs Vorstellungen in Offenbach besuchen. Dabei erhalten sie vielfältige Einblicke in die Lebenswelt von Gleichaltrigen in anderen Kulturen. Aber nicht nur das: so ist am Donnerstag, 25. September, der Animationskünstler Stefan Schomerus von Nickelodeon mit einem Stopptrickworkshop zu Gast. Auch der Hauptdarsteller der Neuverfilmung „Das kalte Herz“ Rafael Gareisen alias Peter Munk kommt am Donnerstag nach Offenbach.

 

Dann reist auch Regisseurin Margien Rogaar aus den Niederlanden an. Ihr Film „BAUMHAUSKÖNIGE / BOUWDORP“ läuft um 11.00 Uhr im Cinemaxx und erzählt die Geschichte von den beiden Freunden Ziggy und Bas. Der Film läuft im Original mit Untertiteln und mit deutscher Einsprache. Nach dem Film steht Margien Rogaar den Kindern Rede und Antwort, ein Übersetzer ist vor Ort.

 

Für die Vorstellung „BAUMHAUSKÖNIGE“ (empfohlen ab 9 Jahren) am Donnerstag, 25. September um 11.00 Uhr im Cinemaxx Offenbach gibt es einen kompletten Klassensatz Karten zu gewinnen: einfach den Post auf www.facebook.com/Stadt.Offenbach liken oder teilen, am DONNERSTAG, den 18. September um 14.00 Uhr zieht LUCAS den glücklichen Gewinner!

http://www.lucas-filmfestival.de

 

(hlwa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.