STARTSCHUSS FÜR MASTERPLAN OFFENBACH

in der Alten Schlosserei (EVO-Halle)

Der Masterplan Offenbach startet am Freitag,

den 6. März (17:30 Uhr-20:00 Uhr) mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung,

zu der alle Bürger, Unternehmer und hier Arbeitenden eingeladen sind. Die

Veranstaltung findet in der Alten Schlosserei, Andréstraße 71, 63067 Offenbach

statt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich über den Masterplanprozess zu informieren und sich aktiv einzubringen. So kann man sich auf dieser Veranstaltung auch näher über

die Aufgaben und Funktionen der Gruppe „Masterplan Offenbach: Detail“

informieren und sich dort für einen Platz bewerben. Eine Bewerbung ist vor dem

6. März auf der Website www.masterplan-offenbach.de möglich. Die Teilnehmer

werden am Ende der Auftaktveranstaltung ausgelost.

Programm Masterplan Offenbach.

 

Öffentlicher Auftakt:

17:30 Uhr Einlass

18:00 Uhr Begrüßung und Einordnung des Masterplanprozesses –

Gesprächsrunde mit Horst Schneider und Alfred Clouth

18:10 Uhr Impulsvortrag Prof. Albert Speer

18:25 Uhr Der Masterplanprozess: Ein Blick nach vorn – Gespräch mit

Frank Achenbach (Geschäftsführer Offenbach offensiv e.V.) und

Markus Eichberger (Leiter des Amtes für Stadtplanung,

Verkehrs- und Baumanagement der Stadt Offenbach)

18.35 Uhr Vorstellung des Beteiligungsprozesses

19:00 Uhr Offener Austausch im Plenum

19:45 Uhr Ausblick auf Verfahren und Prozess

19:50 Uhr Auslosung Bürgervertreter

20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen zum Masterplan: www.masterplan-offenbach.de

(hlwa)